Suppen, Eintöpfe und Chili

Abalos-Art Hamburger Suppe (Picadillo Filipino)

Abalos-Art Hamburger Suppe (Picadillo Filipino)

machte es | 11 Bewertungen | Fotos

Rezept von: RINGONIAN

"Geändert von den Filipinos von den zentralen bis südamerikanischen Einflüssen, wird diese duftende Suppe mit Hackfleisch, Zwiebeln, Tomaten, Kartoffeln und viel Knoblauch zubereitet. Servieren Sie als Eintopf oder großzügig über Reis." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 5 m Portionen 233 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Esslöffel Speiseöl
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 große Tomate, gewürfelt
  • 1 Pfund Hackfleisch
  • 4 Tassen Wasser
  • 1 große Kartoffel, gewürfelt
  • 2 Esslöffel Rinderbrühe
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    45 m
  • Fertig in

    1 h 5 m
  1. Erhitzen Sie das Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze. Kochen Sie die Zwiebel und den Knoblauch im heißen Öl, bis die Zwiebeln weich sind. Stir in die Tomate; kochen bis weich, ca. 3 Minuten. Das Hackfleisch in die Pfanne krümeln und etwa 5 Minuten braten. Fügen Sie das Wasser, die Kartoffel, die Rindfleischbouillon, die Fischsoße, das Salz und den Pfeffer hinzu; Hitze reduzieren, abdecken und köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind, gelegentlich umrühren, etwa 30 Minuten.

Nährwertangaben


Pro Portion: 233 Kalorien; 11, 5 g Fett; 16, 9 g Kohlenhydrate; 15, 4 g Protein; 46 mg Cholesterin; 862 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2019