Nachspeisen

Apricot gefüllte Empanaditas

Apricot gefüllte Empanaditas

machte es | 5 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Delilah Lopez

"Dies ist ein wunderbarer traditioneller Nachtisch, der in meiner Familie zu Weihnachten serviert wird. Sie können die Nelken weglassen, wenn Sie eine weniger scharfe Version bevorzugen." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h Portionen 249 cals Originalrezept ergibt 18 Portionen (1 1/2 Dutzend)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 4 Tassen gehackte getrocknete Aprikosen
  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 3/4 Tasse Weißzucker
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 ch gemahlene Nelken
  • 1 (0, 25 Unzen) Umschlag aktive Trockenhefe
  • 1 Tasse lauwarmes Wasser
  • 1/4 Tasse Backfett oder Schmalz
  • 3 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Quart Öl zum Braten oder nach Bedarf
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    30 m
  • Fertig in

    1 h
  1. Die getrockneten Aprikosen und 1 1/2 Tassen Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Kochen Sie für ungefähr 15 Minuten oder bis zum Anerbieten. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  2. Mischen Sie die Aprikosen im Behälter mit einem Mixer oder einer großen Küchenmaschine mit restlichem Wasser, Zucker, Zimt, Muskat und Nelken. Bedecken und pürieren bis glatt. Beiseite legen.
  3. Gießen Sie 1 Tasse Wasser in eine große Schüssel und streuen Sie die Hefe über die Spitze. Etwa 5 Minuten stehen lassen, um die Hefe aufzulösen. Das Backfett und Salz einrühren. Vermischen Sie das Mehl langsam mit einem kräftigen Löffel, bis der Teig steif genug ist, um auf einer bemehlten Oberfläche zu kneten. Kneten Sie den Teig glatt und elastisch, ca. 8 Minuten. Den Teig nicht beiseite stellen.
  4. Den Teig zu 1/4 bis 1/8 Zoll Dicke ausrollen. Mit einem großen Keksschneider oder einem runden Ausstecher in Kreise schneiden. Löffel etwa einen Esslöffel der Füllung in der Mitte der Kreise und klappen um. Verschließen Sie die Kanten mit den Fingern.
  5. Erhitzen Sie etwa 1 Zoll Öl in einer tiefen schweren Pfanne bei mittlerer Hitze oder auf 365 ° F (185 ° C). Braten Sie das Gebäck im heißen Öl und drehen Sie es einmal, bis es goldbraun ist. Auf Papiertüchern abtropfen lassen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 249 Kalorien; 8, 2 g Fett; 42, 7 g Kohlenhydrate; 3, 3 g Protein; 0 mg Cholesterin; 133 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2020