Suppen, Eintöpfe und Chili

Rindfleisch Pho

Uhr
  • 18

Rindfleisch Pho

machte es | 97 Bewertungen | Fotos

Rezept von: LETT101

"Authentische südvietnamesischen Stil Pho. Eine tröstlich reich gewürzte Rinderbrühe ist über Reisnudeln und dünn geschnittene Rindfleisch schöpfen. Fügen Sie heiße Sauce und Pflaumensauce nach Geschmack und Top mit Koriander, Basilikum, Limettensaft und Sojasprossen." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

6 h 30 m Portionen Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 5 Pfund Rinderknöchel, mit Fleisch
  • 2 Pfund Rinder Ochsenschwanz
  • 1 weißer (Daikon) Rettich, in Scheiben geschnitten
  • 2 Zwiebeln, gehackt
  • 2 Unzen ganze Sternanis-Hülsen
  • 1/2 Zimtstange
  • 2 ganze Nelken
  • 1 Teelöffel schwarze Pfefferkörner
  • 1 Scheibe frischer Ingwerwurzel
  • 1 Esslöffel Weißzucker
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1 Esslöffel Fischsauce
  • 1 1/2 Pfund getrocknete flache Reisnudeln
  • 1/2 Pfund gefrorenes Rinderfilet
  • TOPPINGS:
  • Sriracha Peperonisauce
  • Hoisin Soße
  • dünn geschnittene Zwiebel
  • gehackter frischer Koriander
  • Sojasprossen (Mungobohnen)
  • süßes Thai Basilikum
  • dünn geschnittene grüne Zwiebel
  • Limetten, geviertelt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    6 Stunden
  • Fertig in

    6 h 30 m
  1. Setzen Sie den Rinderknöchel in einen sehr großen Topf (9 Quart oder mehr). Mit Salz abschmecken und den Topf mit 2 Gallonen Wasser füllen. Zum Kochen bringen und etwa 2 Stunden kochen lassen.
  2. Das Fett von der Oberfläche der Suppe abschöpfen und den Ochsenschwanz, den Rettich und die Zwiebeln hinzufügen. Die Anisschoten, die Zimtstange, die Nelken, die Pfefferkörner und den Ingwer in ein Tuch binden oder in einen Gewürzbeutel geben. füge die Suppe hinzu. Zucker, Salz und Fischsauce einrühren. Bei mittlerer Hitze mindestens 4 Stunden köcheln lassen (je länger, desto besser). Am Ende des Kochens, schmecken und Salz nach Bedarf hinzufügen. Strain Bouillon, und zurück in den Topf, um bei einem Simmer zu halten. Gewürze und Knochen entsorgen. Reservieren Sie Fleisch aus dem Rinderknöchel für andere Zwecke, falls gewünscht.
  3. Bringe einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen. Weichen Sie die Reisnudeln in Wasser für ungefähr 20 Minuten ein, dann kochen Sie in kochendem Wasser, bis weich, aber nicht matschig, ungefähr 5 Minuten. Das gefrorene Rindfleisch dünn schneiden. Das Fleisch muss dünn genug sein, um sofort zu kochen.
  4. Legen Sie einige Nudeln in jede Schüssel, und oben mit ein paar rohen Rindfleischscheiben. Schöpfkelle Brühe über dem Rindfleisch und Nudeln in der Schüssel. Mit Hoisin-Sauce und Sriracha-Sauce an der Seite servieren. Stellen Sie Zwiebeln, Koriander, Sojasprossen, Basilikum, grüne Zwiebeln und Limetten auf den Tisch für Einzelpersonen, um Toppings nach Belieben hinzuzufügen.

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2020