Nachspeisen

Beste immer Fudge

Beste immer Fudge

machte es | 30 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Lori

"Dieser Fudge ist einfach und lecker! Das ist unsere Weihnachtstradition. Außerdem kannst du es bis zu 3 Monate vorhalten und einfrieren!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

Portionen 346 cals Original Rezept ergibt 24 Portionen (1 - 11 x 16 Zoll Jelly Roll Pan)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Tassen Weißzucker
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Butter
  • 25 Marshmallows, geviertelt
  • 2 Tassen Milchschokoladenchips
  • 2 Tassen halb-süße Schokoladenstückchen
  • 2 (1 Unze) Quadrate ungesüßte Schokolade
  • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

    1. Fett 1 - 11x16 Zoll Jelly Roll Pfanne. Beiseite legen.
    2. Kombiniere Zucker, Milch, Vanille und Butter in einem großen, schweren Topf. Aufkochen und gelegentlich umrühren. 2 Minuten kochen lassen.
    3. Vom Herd nehmen und Marshmallows, halb-süße Schokoladenstückchen, Milchschokoladenstücke und ungesüßte Schokolade hinzufügen. Rühren bis geschmolzen und glatt. Nüsse einrühren. Gut mischen.
    4. In vorbereitete Pfannen gießen. Lassen Sie Fudge mindestens 24 Stunden sitzen, bevor Sie in Quadrate schneiden. Kühlen für leichteres Schneiden.

    Nährwertangaben


    Pro Portion: 346 Kalorien; 20, 5 g Fett; 42, 8 g Kohlenhydrate; 3, 3 g Protein; 24 mg Cholesterin; 65 mg Natrium Vollwertige Ernährung

    Empfohlen

    Beliebte Beiträge 2019