Hauptgericht

Brie, Cranberries und Pistazienkranz

Brie, Cranberries und Pistazienkranz

machte es | 0 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Fioa

"Brie, Cranberries und Pistazien vereinen sich in diesem schnellen und einfachen Gericht, voll mit Thanksgiving-Aromen, bereit für die Unterhaltung der Gäste." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

35 m Portionen 341 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (8 Unzen) rundes Blätterteigblatt
  • 3 EL Cranberrysauce
  • 6 Unzen Brie Käse, in Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel gehackte Pistazien
  • 1 Ei, geschlagen
  • 1 Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    15 m
  • Fertig in

    35 m
  1. Ofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
  2. Den Blätterteig auf das vorbereitete Backblech legen. Stellen Sie eine 4-Zoll-Schüssel auf den Kopf in der Mitte; Markieren Sie einen Kreis mit einem Gemüsemesser und machen Sie 4 Schnitte von der Mitte bis zum Rand des markierten Kreises und geben Sie ihm eine sternförmige Form. Schüssel entfernen. Cranberry-Sauce um die Mitte des Teiges verteilen; oben mit Brie Scheiben und Pistazien.
  3. 1 Punkt des Sterns und die äußere Kante des Gebäcks nach innen über die Füllung bringen; zusammendrücken. Wiederholen Sie mit anderen Teigstücken, bis es einem Kranz ähnelt. Mit geschlagenem Ei bestreichen und mit Rosmarin bestreuen.
  4. Im vorgeheizten Ofen goldbraun backen und Brie-Käse ca. 15 Minuten leicht schmelzen lassen. Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten vor dem Servieren stehen lassen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 341 Kalorien; 24, 2 g Fett; 21, 3 g Kohlenhydrate; 10, 1 g Protein; 56 mg Cholesterin; 296 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2019