Beilage

Cheesy gebackene Grütze

Cheesy gebackene Grütze

machte es | 65 Bewertungen | Fotos

Rezept von: ABBYLADYBUG

"Ich hatte das auf einer Party im Haus eines Kollegen. Ich mag seit Jahren Käsegrütze, aber das sind bei weitem die besten, die ich je hatte." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 25 m Portionen 267 cals Originalrezept ergibt 12 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Liter Milch
  • 1/2 Tasse Butter
  • 1 Tasse ungekochte Grütze
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel weißer Pfeffer
  • 1 Tasse geriebener Cheddar-Käse
  • 1/3 Tasse Butter
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesan
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    1 h 10 m
  • Fertig in

    1 h 25 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Eine mittlere Auflaufform leicht einfetten.
  2. Die Milch in einem Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Schmelze 1/2 Tasse Butter in der kochenden Milch. Allmählich die Grütze einmischen und 5 Minuten unter ständigem Rühren kochen. Vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem Schneebesen oder einem elektrischen Mixer glatt schlagen. Den Cheddar-Käse und 1/3 Tasse Butter untermischen. In die vorbereitete Auflaufform geben und mit Parmesan bestreuen.
  3. Im vorgeheizten Ofen 1 Stunde backen, bis er fest ist.

Nährwertangaben


Pro Portion: 267 Kalorien; 19, 5 g Fett; 14, 5 g Kohlenhydrate; 8, 4 g Protein; 56 mg Cholesterin; 453 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2019