Chinesische Garnele und Tofu-Suppe

  • 10

Chinesische Garnele und Tofu-Suppe

machte es | 48 Bewertungen | Fotos

Rezept von: erni

"Dies ist eine typische chinesische Suppe mit Ingwer, Garnelen und Tofu. Es ist einfach zu machen und schnell! Gut für kaltes Wetter auch!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

38 m Portionen 99 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 (1/2 Zoll) Stück frische Ingwerwurzel, gehackt
  • 6 Unzen rohe kleine Garnelen, geschält und entdarmt
  • 1 Quart Hühnerbrühe
  • 8 Unzen Tofu, klein geschnitten
  • 1/3 Tasse gefrorene Erbsen, aufgetaut
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    8 m
  • Fertig in

    38 m
  1. Erhitze das Öl in einem großen Topf oder wok über hohe Hitze. Den Knoblauch und den Ingwer kochen, bis sie duften und leicht gebräunt sind. Stir in die Garnelen und Rühren braten, bis gekocht, dann entfernen und beiseite stellen. Den Hühnerbrühe dazugeben und zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren, Tofu und Erbsen hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann wieder köcheln lassen. Mischen Sie die Maisstärke mit etwas Wasser zu einer dünnen Paste. Die Maisstärke in die Suppe rühren und weiterkochen, bis sie klar und verdickt ist, etwa 1 Minute. Rühren Sie die Garnelen wieder in die Suppe und servieren.

Nährwertangaben


Pro Portion: 99 Kalorien; 5 g Fett; 4, 5 g Kohlenhydrate; 9, 6 g Protein; 43 mg Cholesterin; 896 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2019