Fleisch und Geflügel

Knuspriger Boden Türkei Tostadas

Knuspriger Boden Türkei Tostadas

machte es | 1 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Kulinarischer Neid

"Diese frischen, köstlich knusprigen Truthahn-Tostadas werden mit vielen Taco-Gewürzen, frechem Poblano und leckeren eingelegten roten Zwiebeln zubereitet." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

59 m Portionen 420 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen (6 Tostadas)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 rote Zwiebel, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse mexikanische Crema
  • 2 Limetten
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl, geteilt
  • 1 Chayote - geschält, halbiert, entkernt und in 1/2-Zoll-Stücke gewürfelt
  • 1 Poblano-Pfeffer - Samen und weiße Rippen entfernt, in 1/2-Zoll-Stücke gewürfelt
  • 6 (6 Zoll) Mehl Tortillas
  • Kochspray
  • 6 Zweige Koriander, gehackt, geteilt
  • 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 1/4 Pfund gemahlener Truthahn
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 3 Esslöffel Taco Gewürzmischung
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 1 Tasse Guacamole
  • 1/2 Tasse geschreddert Cheddar-Käse
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    29 m
  • Fertig in

    59 m
  1. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vor.
  2. Rote Zwiebelscheiben und Crema in separate kleine Schälchen geben. Zest Limetten in eine andere kleine Schüssel. Die Limetten halbieren und den Saft in eine vierte kleine Schüssel geben.
  3. Rühren Sie 1 Teelöffel Limettensaft in die Crema. Den restlichen Limettensaft mit den roten Zwiebeln in die Schüssel geben; 1/4 Teelöffel Salz unterrühren und bei Raumtemperatur marinieren lassen, bis er eingelegte, mindestens 20 Minuten.
  4. Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Chayote und Poblano Pfeffer hinzu; kochen, ständig rühren, bis golden und zart, ca. 10 Minuten.
  5. Tortillas auf beiden Seiten mit Kochspray bestreichen. Tortillas auf ein großes Backblech legen.
  6. Im vorgeheizten Ofen 8 bis 10 Minuten backen bis sie knusprig und leicht braun sind.
  7. Rühren Sie die Limettenschale, 1/2 Koriander, Zwiebelpulver und 1/4 Teelöffel Salz in die Chayote-Poblano-Mischung. Gießen Sie die Mischung in eine Schüssel.
  8. Erhitzen Sie 1 Esslöffel Öl in der gleichen Pfanne bei mittlerer Hitze. Füge Truthahn hinzu; kochen, gelegentlich umrühren, bis zur Bräunung, ca. 7 Minuten. Stir in 1/4 Tasse Wasser, Taco-Gewürz und Chilipulver. Kochen, bis das Wasser verdunstet ist, etwa 4 Minuten.
  9. Verbreiten Sie Guacamole über jeder Tortilla; oben mit Chayote-Poblano-Mischung, gemahlener Pute, eingelegten Zwiebeln, Limetten-Crema und restlichem Koriander.

Fußnoten

  • Cooks Notizen:
  • Sauerrahm kann die mexikanische Crema ersetzen.
  • Maistortillas arbeiten auch in diesem Rezept.

Nährwertangaben


Pro Portion: 420 Kalorien; 24, 9 g Fett; 26, 3 g Kohlenhydrate; 25, 2 g Protein; 93 mg Cholesterin; 815 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2019