Hauptgericht

Eier-Hähnchen-Auflauf

Eier-Hähnchen-Auflauf

machte es | 22 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Laurie Dombrosky

"Dies ist ein toller Auflauf für Beerdigungsabende oder zu anderen Zeiten, wenn Sie einen großen Auflauf benötigen. Servieren Sie ihn mit einer orangefarbenen Gelatine, die mit geriebenen Karotten und zerdrückten Äpfeln für eine komplette leichte Mahlzeit zubereitet wird." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

Portionen 481 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (3 Pfund) Huhn, gekocht und entbeint
  • 1 (10, 5 Unzen) kann kondensierte Hühnchen und Reissuppe
  • 1 (10, 75 Unzen) kann kondensierte Champignoncremesuppe
  • 6 Scheiben Weißbrot, in kleine Stücke gerissen
  • 2 Eier
  • 1/2 Tasse Butter, geschmolzen
  • 20 Saltine Cracker, zerkleinert
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

    1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.
    2. In einer mittelgroßen Schüssel die Hühnerfleisch-, Hühner- und Reissuppe, Champignoncremesuppe, Brot und Eier vermischen. Alles vermischen und in eine 9x13 inch Auflaufform gießen.
    3. In einer kleinen Schüssel Butter / Margarine und Cracker mischen und zusammenrühren. Auf Hühnchenmischung verteilen. Hühnerbrühe darüber gießen und im vorgeheizten Ofen 1 Stunde offen backen oder bis die Krokuskrumen oben goldbraun sind.

    Nährwertangaben


    Pro Portion: 481 Kalorien; 30, 1 g Fett; 19, 6 g Kohlenhydrate; 31, 7 g Protein; 163 mg Cholesterin; 879 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

    Empfohlen

    Beliebte Beiträge 2019