Vorspeisen und Snacks

Flammender griechischer Käse (Saganaki)

Uhr

Flammender griechischer Käse (Saganaki)

machte es | 1 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Küchenchef John

"Dieses brennende Käse-Ritual wurde von Gastronomen in Chicago gestartet, die die Kunden ermunterten, " Opa! " Während du den Teller gezündet hast, kannst du die Tradition zu Hause in wenigen Minuten nachbilden, ganz gleich, ob du an diesem Abend eine kleine Romanze mit einer alten Flamme feiern möchtest oder einfach an einem kalten Wochentag ein schnelles und witziges Käsegericht probieren möchtest mit geschnittenem frischem oder gegrilltem Brot. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

13 m Portionen 391 cals Originalrezept ergibt 2 Portionen (1 kleine Gusseisenpfanne)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (4 Unzen) Paket Kasseri Käse
  • 1 Esslöffel Wasser oder nach Bedarf
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl oder nach Bedarf
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Brandy, bei Raumtemperatur
  • 1/2 Zitrone oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel frisch gehackte italienische Petersilie
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    3 m
  • Fertig in

    13 m
  1. Bürsten Sie jede Seite des Kasseri-Käses mit Wasser. Dredge beide Seiten in Mehl, um sicherzustellen, dass die Oberfläche vollständig bedeckt ist.
  2. Eine gut gewürzte gusseiserne Pfanne bei mittlerer Hitze bis zum Rauchen vorheizen. Olivenöl einfüllen. Den bemehlten Käse vorsichtig in das heiße Öl geben. Kochen, bis Käse beginnt zu sickern und eine goldbraune Kruste bildet, etwa 2 Minuten. Käse schnell mit einem Spatel umdrehen. Fry bis der Boden goldbraun ist, etwa 30 Sekunden mehr.
  3. Die Pfanne von der Hitze nehmen und auf eine mit Servietten ausgekleidete Platte geben. Brandy über den Käse gießen. Den Brandy mit einem Feuerzeug anzünden. Jetzt können Sie "Opa!" Rufen und bestaune das Feuer. Drücken Sie etwas Zitronensaft darauf, um die letzten Flammen zu löschen und mit Petersilie zu garnieren.

Fußnoten

  • Anmerkungen des Küchenchefs:
  • Ich habe das auch mit einem Käse namens Halloumi gemacht, der schmackhaft ist, aber überhaupt nicht schmilzt, und für mich ist das der beste Teil. Sie können auch Graviera, Kefalograviera, Kefalotyri oder sogar einen festen Feta-Käse verwenden.
  • Jeder hochprozentige Alkohol wird funktionieren.
  • Bei Bedarf mit Oregano garnieren.

Nährwertangaben


Pro Portion: 391 Kalorien; 25, 4 g Fett; 15 g Kohlenhydrate; 16, 3 g Protein; 61 mg Cholesterin; 544 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2019