Nachspeisen

Gold Kuchen

  • 10

Gold Kuchen

machte es | 44 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Carol

"Dies ist ein toller gelber Kuchen, der das übrig gebliebene Eigelb verbraucht, besonders nach dem Herstellen eines Kuchens mit Engelskuchen. Eis mit weißer Glasur, Kaffee-Glasur oder Schokoladenglasur." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

Portionen 203 cals Originalrezept ergibt 20 Portionen (2 - 8 Zoll)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 3/4 Tasse Butter, weich gemacht
  • 1 1/2 Tassen Weißzucker
  • 1 Tasse Eigelb
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3/4 Tasse Milch
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

    1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Fetten und Mehl zwei 8-Zoll-Runde Pfannen.
    2. In einer kleinen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz verquirlen.
    3. Cremebutter und Zucker zusammen in einer Mischschüssel. Fügen Sie Eigelb und Vanille hinzu; schlagen bis flaumig. Milch in 2 Teile Buttermischung abwechselnd mit Mehlmischung in 3 Teile geben, beginnend und endend mit Mehlmischung. In vorbereitete Pfannen geben.
    4. Backen Sie für ungefähr 25 bis 30 Minuten, oder bis ein eingesetzter hölzerner Auswahl sauber herauskommt.

    Nährwertangaben


    Pro Portion: 203 Kalorien; 10, 4 g Fett; 24, 4 g Kohlenhydrate; 3, 4 g Protein; 169 mg Cholesterin; 166 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

    Empfohlen

    Beliebte Beiträge 2019