Meeresfrüchte

Gegrillter Koriander Lachs

  • 11

Gegrillter Koriander Lachs

machte es | 176 Bewertungen | Fotos

Rezept von: C.BURKS

"Der Sommer ist für Lachs auf dem Grill! Diese sensationelle Lachsmarinade kombiniert Honig, Limette, Knoblauch und Koriander." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

45 m Portionen 459 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen (6 Portionen)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Bund Korianderblätter, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Tassen Honig
  • Saft aus einer Limette
  • 4 Lachssteaks
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    20 m
  • Fertig in

    45 m
  1. In einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze Koriander, Knoblauch, Honig und Limettensaft vermischen. Hitze bis der Honig leicht gerührt wird, etwa 5 Minuten. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  2. Lachssteaks in eine Auflaufform geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Marinade über Lachs gießen, abdecken und 10 Minuten im Kühlschrank lagern.
  3. Heizen Sie einen Außengrill für hohe Hitze vor.
  4. Grillrost leicht ölen. Legen Sie Lachssteaks auf den Grill, kochen Sie 5 Minuten auf jeder Seite, oder bis der Fisch leicht mit einer Gabel abgeplatzt ist.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie kann verwendet werden, um Lebensmittel feucht zu halten, es gleichmäßig zu kochen und die Reinigung zu erleichtern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 459 Kalorien; 4, 5 g Fett; 94, 3 g Kohlenhydrate; 17 g Protein; 34 mg Cholesterin; 41 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2019