Nachspeisen

Herz-Kekse dekoriert mit Royal Icing

Uhr

Herz-Kekse dekoriert mit Royal Icing

machte es | 1 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Magda

"Iced herzförmige Kekse sind ein schönes Geschenk für Ihren Valentinstag. Dieses Rezept verwendet die Flut-Technik mit royal icing um ein wunderschönes und geschmeidiges Ergebnis zu erzielen, das fest sitzt." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

3 h 25 m Portionen 223 cals Originalrezept ergibt 24 Portionen (24 Kekse)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Tasse ungesalzene Butter, erweicht
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter, erweicht
  • 1 1/4 Tassen Weißzucker
  • 1 Esslöffel Zitronenschale
  • 2 Eier
  • 2 Tassen Allzweckmehl, gesiebt
  • Königliche Zuckerglasur:
  • 2 Eiweiß
  • 3 Tassen gesiebt Konditorzucker
  • 1 Teelöffel Zitronensaft oder nach Bedarf (optional)
  • rote Lebensmittelfarbe
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    1 h
  • Koch

    10 m
  • Fertig in

    3 h 25 m
  1. Cream 1 Tasse plus 2 EL Butter in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer. Fügen Sie weißen Zucker und Zitronenschale hinzu und mischen Sie gut. Eier einzeln mischen und nach jeder Zugabe gut schlagen. Mischen Sie 1/2 des Mehls bis zur Kombination. Das restliche Mehl unterrühren, bis der Teig zusammenkommt.
  2. Den Teig mit den Händen zu einem dicken Rechteck formen. Flach drücken und in Plastikfolie einwickeln. 2 Stunden kühl stellen.
  3. Den Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Linie 2 Backbleche mit Pergamentpapier.
  4. Eine Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und Teig zu einem dünnen Kreis ausrollen. Herzformen ausstechen und Ausschnitte auf den vorbereiteten Backblechen verteilen.
  5. Im vorgeheizten Ofen backen, bis sie leicht gebräunt sind, 10 bis 15 Minuten. Entfernen Sie die Herzen vorsichtig von den Backblechen und geben Sie sie in die Drahtgitter. Vollständig abkühlen, ca. 15 Minuten.
  6. Eiweiß in einer Schüssel schaumig schlagen. Schlagen Sie Zucker in Konditoren, 1 Esslöffel auf einmal, bis sich steife Spitzen bilden. Fügen Sie Zitronensaft hinzu, um die Mischung zu verdünnen. Fügen Sie mehr Zitronensaft für runnier Zuckerglasur hinzu. Die Glasur in kleine Schälchen teilen und mit roter Lebensmittelfarbe in verschiedenen Rot- oder K-Nuancen färben, wobei ein Teil der Glasur weiß bleibt. Mit einem feuchten Küchenhandtuch abdecken, damit es nicht austrocknet.
  7. Dekorieren Sie nach Belieben mit verschiedenen Techniken. Für die Flut-Technik, verwenden Sie runny Royal Icing in einem Spritzbeutel mit einem kleinen runden # 2 Spitze und Rohr eine Linie um den Rand der Kekse. Füllen Sie die Mitte und verteilen Sie die Glasur gleichmäßig mit einem Anreißwerkzeug.
  8. Für Herzen fügen Sie Punkte mit einer anderen Farbe auf die nasse Glasur und ziehen Sie das Anreißwerkzeug nach unten durch die Punkte. Für die Lippen fügen Sie eine ovale Form auf die feuchte Glasur und formen das Oval in die Lippen mit dem Anreißwerkzeug.
  9. Für Federn oder Muster, eine Linie um die Kante, dann fügen Sie Streifen in verschiedenen Farben. Ziehen Sie das Anreißwerkzeug durch die Streifen nach unten. Bei einem marmorierten Effekt ziehen Sie Linien in verschiedenen Farben über eine Basisebene und ziehen Sie dann das Werkzeug "Scriber" durch die Linien nach oben und unten. Lassen Sie die Vereisung vollständig einstellen.

Fußnoten

  • Cooks Notiz:
  • Die Backzeit ist oft kürzer nach der ersten Keksreihe.

Nährwertangaben


Pro Portion: 223 Kalorien; 9, 2 g Fett; 34, 1 g Kohlenhydrate; 2 g Protein; 38 mg Cholesterin; 12 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2019