Nachspeisen

Orangencremekuchen I

Orangencremekuchen I

machte es | 85 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Star Pooley und KC

"Erinnerst du dich an diese Leckereien am Stiel, als du ein Kind warst? Gefrorene Orange auf der Außenseite und cremige Vanille auf der Innenseite? Nun, hier ist ein Kuchen, der genau wie diese wunderbaren Leckereien schmeckt! Hinweis: Wenn du keinen Orangenkuchen findest, Verwenden Sie eine Packung Zitronenkuchenmischung und fügen Sie einen kleinen Umschlag Orangenpulverpulver hinzu. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

4 h 30 m Portionen 224 cals Originalrezept ergibt 18 Portionen (1 - 9 x 13 inch Kuchen)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (18, 25 Unzen) Paket Orange Kuchen mischen
  • 2 (3 Unzen) Packungen Orangengeschmack Jell-O® Mix
  • 1 (3, 5 Unzen) Paket Instant-Vanillepudding-Mix
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 (8 Unzen) Behälter gefrorene Schlagsahne, aufgetaut
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    1 h
  • Fertig in

    4 h 30 m
  1. Kuchen backen wie in einer 9x13 Zoll Pfanne angegeben. Wenn Sie fertig sind, verwenden Sie eine Fleischgabel, um Löcher über die Oberseite des gesamten Kuchens zu stoßen. Abkühlen lassen.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel 1 Gelatine, 1 Tasse heißes Wasser und 1 Tasse kaltes Wasser vermischen. Gießen Sie über den Kuchen. Kühl für 2 bis 3 Stunden.
  3. Die restliche Schachtel mit Gelatine, Puddingmischung, Milch und Vanille mischen. Gut schlagen. In diese Mischung schlagen und auf den Kuchen streichen. Im Kühlschrank bis zum Servieren kalt stellen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 224 Kalorien; 6, 7 g Fett; 38, 8 g Kohlenhydrate; 2, 7 g Protein; 2 mg Cholesterin; 308 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2019