Beilage

Pastinakenchips

Pastinakenchips

machte es | 15 Bewertungen | Fotos

Rezept von: KOOLBRICK

"Eine andere Art von Chip, die in Pflanzenöl gekocht und sehr einfach zu machen ist. Fügen Sie einfach Salz hinzu. Wenn Sie ihm einen Kick geben wollen, fügen Sie Chilipulver und Cayenne hinzu." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h Portionen 362 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 4 Pastinaken
  • 1/4 Tasse Butter, geschmolzen
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 2 Tassen Pflanzenöl zum Braten
  • Salz-
  • Chilipulver
  • Cayenne Pfeffer
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    30 m
  • Fertig in

    1 h
  1. Peel Pastinaken und in 1/4 Zoll Runden schneiden. Eine Pfanne mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und Pastinaken hinzufügen. Cook für ca. 5 Minuten, bis zart, aber immer noch frisch. Abgießen und etwas abkühlen lassen. Die Scheiben in die geschmolzene Butter tauchen und auf ein Backblech legen. Kühl bis die Butter fest ist, etwa 30 Minuten.
  2. Öl in einer großen, schweren Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Pastinaken in Mehl einstreuen und im heißen Öl goldbraun anbraten. Auf Papiertüchern abtropfen lassen und mit Salz, Chilipulver und Cayennepfeffer abschmecken.

Nährwertangaben


Pro Portion: 362 Kalorien; 23, 1 g Fett; 37, 3 g Kohlenhydrate; 3, 4 g Protein; 31 mg Cholesterin; 243 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2019