Tägliches Kochen

Schweinefleisch Saltimbocca

Uhr

Schweinefleisch Saltimbocca

machte es | 2 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Küchenchef John

"In Italien bedeutet Saltimbocca" Sprünge im Mund ". Dieses zarte, saftige und köstliche Schweinefilet wird mit einer reichhaltigen Fleischsoße verfeinert und wird Ihren Gaumen sicherlich erfreuen. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

2 h 35 m Portionen 552 cals Originalrezept ergibt 2 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (1 1/4 Pfund) Schweinefilet
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 12 frische Salbeiblätter oder nach Bedarf
  • 4 große, dünne Scheiben Prosciutto
  • 2 Teelöffel Allzweckmehl zum Entstauben
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2/3 Tasse trockener Weißwein
  • Stock:
  • 1 Esslöffel Butter
  • Hackfleischstücke (optional)
  • 1 Tasse hausgemachte oder natriumarme Hühnerbrühe
  • 1/2 Tasse Wasser oder nach Bedarf
  • 1 Teelöffel nicht aromatisierte Gelatine
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    1 h 45 m
  • Fertig in

    2 h 35 m
  1. Entfernen Sie die silbrige Membran von der Oberfläche des Filets mit einem scharfen Messer. Reservieren Sie die Zutaten. Schneiden Sie die kleinen "Kopfstücke" des Filets ab, wo sich eine natürliche Trennung befindet; Dies ist optional. Reservieren.
  2. Schneiden Sie Filet halb kreuzweise, um 2 gleiche Portionen zu machen. Schneiden Sie jede Hälfte in der Hälfte zu 4 Stück. Transfer in eine Schüssel; kühlen Sie, während Sie die Soße beginnen.
  3. Schneiden Sie die reservierten Zutaten sehr gut ab. Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen, bis sie karamellisiert und schön gebräunt ist, 4 oder 5 Minuten. Brühe und Gelatine einrühren. Wasser einrühren. Kochen und rühren Sie über mittlerer oder mittlerer Hitze bei einem niedrigen Sieden, bis die Flüssigkeit um die Hälfte reduziert ist, etwa 1 1/2 Stunden. Fügen Sie mehr Wasser hinzu, wenn es zu schnell abnimmt.
  4. Legen Sie Schweinefleischstücke zwischen Stücke der Plastikverpackung. Pfund zu einer Dicke von etwa 1/4 bis 1/8 Zoll dick. Entfernen Sie die obere Folie der Plastikfolie. Drehe jedes Stück um. Mit Salz und Pfeffer großzügig bestreuen. Mit etwas 2 Teelöffel Mehl sehr leicht stauben. Kehre um; nur mit schwarzem Pfeffer bestreuen. Drücken Sie 3 Salbeiblätter auf die Oberfläche jedes Stückes Schweinefleisch. Mit Prosciutto vollständig abdecken, Streifen schneiden oder einreißen. Ein bisschen Überlappung ist in Ordnung.
  5. Legen Sie die Folie aus Plastikfolie über das Schweinefleisch und Pfund sehr leicht, um sicherzustellen, dass der Prosciutto an das Schweinefleisch klebt. Übertragen auf einen Teller; mit Plastikfolie abdecken. Kühl bis mindestens 30 Minuten gekühlt aufbewahren.
  6. Schweinefleischbrühe in eine Schüssel geben.
  7. Stellen Sie die Pfanne bei großer Hitze auf. fügen Sie Olivenöl hinzu. Wenn Olivenöl heiß und schimmernd ist, legen Sie Schweinefleischstücke in die Öl-Prosciutto-Seite. Kochen Sie ungefähr 3 Minuten. Die Stücke vorsichtig wenden und eine weitere Minute kochen. Entfernen Sie die Pfanne von der Hitze. Transfer Schweinefleisch zu warmen Servierplatten.
  8. Überschüssiges Öl aus der Pfanne mit Papiertüchern abtupfen. Fügen Sie Wein und Schweinefleischbrühe hinzu. Bei starker Hitze kochen lassen, bis sich die Mischung verdickt und um etwa die Hälfte, 4 bis 5 Minuten, reduziert.
  9. Löffel heiße Soße über Schweinefleischabschnitte.

Fußnoten

  • Anmerkungen des Küchenchefs:
  • Sie können Kalbfleisch oder Hähnchenbrust anstelle von Schweinefleisch in diesem Rezept verwenden.
  • Für eine leicht süßliche Abschlusssoße können Sie den trockenen Weißwein durch Marsala-Wein ersetzen.
  • Wenn Sie nicht wollen, dass Sie den gefälschten Schweinebestand mit den zerhackten Beilagen machen, können Sie immer noch den Gelatinetrick verwenden, und einfach einen Teelöffel in eine Tasse Hühnerbrühe auflösen und um die Hälfte reduzieren. Die gebräunten Reste geben jedoch zusätzliche Fleischigkeit, und auf diese Weise müssen Sie sich nicht schuldig fühlen, wenn Sie zu viel Fleisch abschneiden.

Nährwertangaben


Pro Portion: 552 Kalorien; 29, 7 g Fett; 5 g Kohlenhydrate; 48, 9 g Protein; 149 mg Cholesterin; 487 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2019