Nachspeisen

Root Beer Float Eiscreme

Root Beer Float Eiscreme

machte es | 16 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Grace Gutberlet

"Dieses Eis hat den großartigen Geschmack eines Root Beer Floats ohne Soda. Es ist ein großartiger Sommerdessert. Das Wurzelbierkonzentrat kann in der Gewürzabteilung des Marktes gefunden werden." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

45 m Portionen 316 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen (1 Quart)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Eier
  • 3/4 Tasse Weißzucker
  • 2 Tassen Sahne
  • 1 Tasse Vollmilch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3/4 Teelöffel Wurzelbierextrakt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Fertig in

    45 m
  1. Die Eier schaumig schlagen, dann den Zucker langsam einrühren und die Eier solange weiterbraten, bis sie bändchenförmig sind. Sahne, Milch, Vanilleextrakt, Wurzelbierextrakt unterheben, bis alles gleichmäßig vermischt ist.
  2. Eismaschine nach Herstellerangaben ca. 30 Minuten einfrieren.

Fußnoten

  • Anmerkung der Redaktion:
  • Dieses Rezept enthält rohes Ei. Wir empfehlen, dass schwangere Frauen, kleine Kinder, ältere Menschen und Gebrechliche kein rohes Ei zu sich nehmen. Erfahren Sie mehr über Eiersicherheit in unserem Artikel "Eier sicher machen".

Nährwertangaben


Pro Portion: 316 Kalorien; 24, 2 g Fett; 21, 9 g Kohlenhydrate; 3, 8 g Protein; 131 mg Cholesterin; 52 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2019