Weltküche

Süße Tamales mit Ananas und Kokosnuss

Süße Tamales mit Apfel und Kokosnuss

machte es | 0 Bewertungen | Fotos

Rezept von: EvaR

"Für diese süßen mexikanischen Tamales wird Eapple mit Zucker und Wasser gekocht, damit es besonders weich und süß wird. Es schmeckt hervorragend in Kombination mit Kokosnuss und Rosinen. Der Masa-Teig wird mit Butter anstelle von Schmalz gemischt. [Rezept ursprünglich bei Allrecipes eingereicht .com.mx] "> Rette ich habe es zur Einkaufsliste hinzugefügt ..

Zutaten

4 h 35 m Portionen 151 cals Originalrezept ergibt 36 Portionen (36 Tamales)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • Maisspelzen
  • 2 Pfund gehackte frische eapple
  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 1 1/4 Tassen Weißzucker
  • 2 Pfund frischer Maismasateig
  • 1 Tasse ungesalzene Butter
  • 2 EL Backpulver
  • 1 Tasse Kokosraspeln
  • 2/3 Tasse Rosinen
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    25 m
  • Koch

    55 m
  • Fertig in

    4 h 35 m
  1. Die Maisspelzen in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser bedecken und ca. 3 Stunden einweichen. Abtropfen lassen, auf eine Arbeitsfläche stellen und mit einem sauberen, feuchten Tuch abdecken.
  2. Kombinieren Sie Apfel, Wasser und Zucker in einem Topf und kochen bei mittlerer Hitze, bis die Apfel sehr weich ist, 7 bis 10 Minuten. Ablassen.
  3. Masa-Teig mit Butter und Backpulver in einer Schüssel verrühren, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie gekochte Apfel, Kokosnuss und Rosinen hinzu; zu einem glatten Teig kneten.
  4. Wählen Sie 1 breite Maisschale oder 2 kleine. Verbreiten Sie etwa 1 Esslöffel Masa-Mischung auf die Maisschale, füllen Sie es bis zu 2 Zoll von unten und 1/4 Zoll von oben. Falten Sie die Seiten der Schale zusammen, übereinander. Falten Sie den Boden der Schale über die Naht der 2 gefalteten Seiten. Wiederholen Sie mit den restlichen Schalen.
  5. Legen Sie einen Dampfeinsatz in einen Topf und füllen Sie ihn mit Wasser bis knapp unter den Boden des Dämpfers. Wasser zum Kochen bringen. Tamales mit der offenen Seite nach oben geben und kochen, bis die Füllung erhitzt ist und sich von der Schale trennt, etwa 45 Minuten. Tamales vor dem Servieren 15 Minuten stehen lassen.

Fußnoten

  • Cooks Notiz:
  • Wenn möglich, verwenden Sie frische Maisspelzen, da sie nicht nur in viel kürzerer Zeit weich werden, sondern auch einen zarten Geschmack hinzufügen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 151 Kalorien; 7, 3 g Fett; 21, 9 g Kohlenhydrate; 1, 3 g Protein; 14 mg Cholesterin; 115 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2019