Pasta und Nudeln

Thanksgiving Reste Ramen

Thanksgiving-Reste "Ramen"

machte es | 1 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Ryan Schroeder

"Ermüdet von den gleichen alten aufgewärmten Überresten? Ich habe diese Heftklammern kombiniert, einige Nudeln gekocht und bin mit einer geschmackvollen Alternative herausgekommen." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

27 m Portionen 397 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen (4 Schalen)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (8 Unzen) Paket Spaghetti
  • 6 Tassen Putenfleisch
  • 1 Tasse Putenfleischsoße
  • 2 Esslöffel Sojasauce, oder nach Geschmack
  • 2 Tassen grob gehackten gerösteten Truthahn
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    17 m
  • Fertig in

    27 m
  1. Bringe einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen. Spaghetti im kochenden Wasser unter gelegentlichem Umrühren kochen, bis sie zart und fest bissfest sind, etwa 12 Minuten. Ablassen.
  2. Putenbrühe in einem separaten Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Soße und Sojasauce einrühren.
  3. Kombiniere 1/4 der Nudeln, 1 1/2 Tassen Brühe Mischung und 1/2 Tasse gehackte Pute in einer Schüssel; Wiederholen Sie mit restlichen Nudeln, Brühe und Truthahn.

Fußnoten

  • Cooks Notiz:
  • Verwenden Sie alle übrig gebliebenen Brühe und Soße, die Sie zur Hand haben. Ich hatte Allrecipes Make-Ahead Truthahnsoße gemacht.

Nährwertangaben


Pro Portion: 397 Kalorien; 7, 8 g Fett; 46, 9 g Kohlenhydrate; 30, 7 g Protein; 56 mg Cholesterin; 1805 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Empfohlen

Beliebte Beiträge 2019